fbpx

Schöne neue Arbeitswelt 

Gemeinsam für die Wissensmetropole Ruhr

Der Wissensgipfel ist eine Kooperationsveranstaltung von  Initiativkreis Ruhr, Regionalverband Ruhr, Ruhr IHK (Dortmund, Essen, SIHK, IHK Nord Westfalen und Niederreihnische IHK).

Entsprechend der prominent besetzten Organisatorenrunde war die kostenfreie Veranstaltung picke packe voll.

Die Keynote Sprecherin Dr. Steffi Burkhart ging die Frage, wie die Arbeitswelt 4.0 aussehen wird ganz klassisch an und stellte die mittlerweile weitgehend bekannten Informationen gekonnt zusammen:
# So ist die Börsenkapitalisierung von air b&b größer als die der Hilton Hotellgruppe
# Amazon Go schafft die Kassenbereiche ab und die Bezahlung erfolgt über Sensoren in Verbindung mit einer Amazon App
# Das Thema Vucability beschreibt als Akronym die Schwierigkeiten der Unternehmensführung in disruptiven Arbeitsumgebungen.   (volatility Volatilität, Unbeständigkeit‘, uncertainty ‚ Unsicherheitcomplexity Komplexität und ambiguity Mehrdeutigkeit‘)

Burkhart stellte klar, dass der "Altersdöner" in insbesondere in Deutschland zu einem ernstzunehmenden Fachkräftemangel führen wird. Dabei sind die Führungsstile und Direktiven der Vergangenheit für die nachwachsenden Generationen als Maßstab einfach nicht relevant!
Insbesondere die Generation Y hat die maslowsche Bedürfnispyramide um Freizeit und Wlan erweitert. Arbeitgeber, die dem Fachkräftemangel entgegentreten wollen, müssen in der Zukunft deutlich mehr bieten als Geld.

Ob man die teilweise direkt ausgesprochene und auch im Vortrag spürbare Aussage, dass jetzt die Generation Y (* 1980-1990) das Ruder übernehmen müsse, weil die heute am Steuerrad befindliche Generation X (*1965-1980) die Aufgaben der Digitalisierung geistig nicht mehr voll und schnell genug nachvollziehen könne, lasse ich jedem selbst zur Entscheidung.

Ich persönlich sehe eine sinnvolle Ergänzung zwischen der erfahrenen Gelassenheit des Alters (Generation X) bis hin zu den youtubern der Generation Z (1995-2010), die dann auch schon wieder ein besseres digitales Verständnis als die Generation Y haben könnte.
Wie sagt man: Die Mischung macht's!

TNT: Termine - Neuigkeiten - Tools

Abonnieren Sie jetzt unsere Monatsübersicht!