fbpx

Bei guter Führung noch 20 Jahre ....

Wie Sie motivierte Mitarbeiter und erfolgreiche Veränderungsprozesse mit herausragender Führung erreichen. 

Prof. Dr. Monika Burg

Die Wirtschaft fordert die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit jeden Tag heraus.
Air Berlin, Gerry Weber, Solar World sind nur ein paar der namhaften Unternehmen, die den Wettlauf zuletzt nicht gewinnen konnten.
Es sind immer viele Gründe, die ursächlich sind, im Zentrum steht aber immer der Mensch. Warum stockt es, kommt es zu Entscheidungsverschleppung, Projektstau, Silodenken, politischen Ränkespielen, Widerstand und zu langsamen Prozessen?

Prof. Dr. Burg zeigt, was Unternehmenslenker über die genetischen Programme der Menschen wissen müssen, um Verweigerer zum Selbstläufer zu machen. In Ihrem Vortrag gibt sie Einblicke in die neurobiologischen Grundbedürfnisse der Menschen und zeigt wie es gelingt, Mitarbeiter zu motivieren, zu entwickeln und an das Unternehmen zu binden. So macht Arbeit nicht nur Spaß, sondern zahlt sich auch für den Unternehmer aus.

Qualität und ggf. der Schulungsbedarf der Führungskräfte und des Unternehmers zeigen sich in der Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Dr. Monika Burg ist Professorin an der International School of Management in Dortmund.
Ihr Spezialgebiet ist Führung in der "Neuen Wirtschaft". Der Forschungsschwerpunkt der Dortmunderin sind die neuen und alten Kompetenzen, die Fach- und Führungskräfte benötigen, um die Herausforderungen einer sich wandelnden Wirtschaftswelt erfolgreich zu meistern. Dabei greift Monika Burg auch auf die eigenen Erfahrungen im Management zurück. Sie war u.a. Konzernpersonalleiter der Douglas Holding AG sowie Direktor HR und Mitglied der Geschäftsführung der C&A Mode KG. Als Beraterin, Coach und Beirat ist sie der Praxis heute eng verbunden.

Datum I Kosten I Ort I Uhrzeit I Einschränkung

Datum: 04.07.2019
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Ort: Wird persönlich nach Anschreiben/ Anfrage bekannt gegeben
Uhrzeit: 16:30 - 19:30
Die Teilnahme ist aufgrund der Lokalität auf einen kleineren Personenkreis beschränkt.
Anfragen aus der Unternehmerschaft mit mehr als 10 Mitarbeitern bitte an Kontakt@Dortmunder-Unternehmer.de
Da wir uns in einem Hochsicherheitsbereich bewegen werden, wird zwingend Ihr Personalausweis benötigt, Mobiltelefone müssen an der Pforte abgegeben werden. 
Leider sind die Parkmöglichkeiten direkt vor Ort sehr begrenzt - in der Anfahrtsbeschreibungen sind Möglichkeiten zur fußläufigen Erreichbarkeit aufgeführt.

Die Veranstaltung beginnt bereits um 16:30 Uhr mit dem Vortrag von Frau Prof. Dr. Monika Burg.
Gegen 18:00 besteht Gelegenheit zur Besichtigung der Fertigung.

TNT: Termine - Neuigkeiten - Tools

Abonnieren Sie jetzt unsere Monatsübersicht!



Die Hinweise zum Datenschutz erkenne ich an.

Artikel kommentieren: