fbpx

Digitales Wachstum:

Das Internet der Dinge (IOT) findet in vielen Produktionsbetrieben eine immer breitere Anwendung, Online Shops sprießen wie Pilze aus dem Boden und das, was früher einen großen Abstimmungs- und Auswahlaufwand verursachte, wird heute mit KI Unterstützung über Online-Plattformen abgewickelt.

Für Produktionsbetriebe besteht der eigentliche disruptive Ansatz jedoch in einem Wandel von maximal effizienter Produkt-Produktion hin zu maximal kundenfokussierten Digitalen Dienstleistungen.

Am 9. April 2019 skizzierte Herr Dr. Michael A. Peschke, Gründer der Plattform Mittelstand-Südwestfalen.de und ähnlicher Plattformen an Rhein und Ruhr bzw. im Raum Münster Beispiele für den Wandel zur digitalisierten Dienstleistung aus der Region in den Räumlichkeiten von Ernst Riegel, Creditreform Hagen.

In diesem Wandel zum digitalen Service werden in Expertenkreisen die größten Wachstumschancen gesehen.

Lusebrink aus Dortmund beispielsweise hat im Elektrobereich ähnliches geschaffen, wie Dornbracht aus Iserlohn im Badbereich. Einzelne Komponenten des Leistungsspektrums werden so aufeinander abgestimmt, dass neue Themenwelten entstehen. Beispielsweise eine Arbeitsumgebung oder ein romantisches Wohlfühlambiente.
Der Ottoversand kombiniert nach dem "amazon go" Prinzip online und offline shopping, um so neue Käuferschichten anzuziehen.
Karriere in Südwestfalen bietet Unternehmen und Jobsuchenden eine Plattform, für eine lokale Arbeitsplatzsuche jenseits der Printmedien. 
Der Palmenmann aus Dortmund hat sich vom klassischen Gartencenter zu einem Onlineshop mit Spezialkompetenz entwickelt.

Am weitreichendsten scheint aber das Kunststoffspritzgussunternehmen Murtfeld aus Dortmund zu gehen, das seine 3 D Druckkapazitäten für Dritte freigibt und so das 3 D Drucken nicht als eigenes Produkt, sondern in Kombination mit einer Dienstleistung anbietet.

TNT: Termine - Neuigkeiten - Tools

Abonnieren Sie jetzt unsere Monatsübersicht!



Die Hinweise zum Datenschutz erkenne ich an.

Artikel kommentieren: